Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
Stationsdruckminderer Entspannungsstation Druckregelstation 5.0 - Sauerstoff Inertgas Stickstoff Argon Helium - bis 14 bar regelbar - Eingang Wendel mit W21,8 x 1/14 DIN 477-1 Nr.6 - Ausgang: 1/4" NPT IG - GCE Druva SMD50024

Artikelnummer: 19402

Kategorie: Stationsdruckminderer / Entspannungsstattionen GCE DRUVA SMD


1.049,99 €

inkl. 16% USt. ,(Versand 5,99)

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage



 

Entspannungsstation
 Stationsdruckminderer SMD 50024

Argon CO2 Helium Edelgase

inklusive Flaschenanschluss Wendel

DIN 477-1 Nr.6 W21,8x 1/14"

mit Prozeßgasspülung, erlaubt die Spülung mit Prozeßgas bei Flaschenwechsel

für Prüf- und Reinstgase bis Reinheitsklasse 6.0

Ausführung Messing, vernickelt und verchromt für nicht korrosive Gase


Standard Anwendung zentrale oder
dezentrale Gasversorgung

 

Diese Entspannungsstation ist auf einer Edelstahlkonsole montiert und besteht aus
Druckminderer, Eingangs- und Ausgangsmanometer, Abblaseventil (hinterdruckabhängig) und Absperrventil am Eingang für das Prozeßgas. Stationsdruckminderer werden dauerhaft im Flaschenraum oder im Flaschenschrank in der Nähe des Verbrauchsortes installiert und reduzieren den Flaschendruck auf niedrigeren Leitungsdruck. Über das nachfolgende Leitungssystem wird das Gas der Entnahmestelle dem Verbrauchsort zugeführt.Der Typ -24 erlaubt die Spülung mit Prozeßgas während des Flaschenwechsels.
Standard Anwendung für diese Stationen: zentrale oder dezentrale Gasversorgung für sensitive Analysegeräte.


Technische Daten


Gehäuse: Messing CW614 (CuZn39Pb3) spezialgereinigt, vernickelt und verchromt
Dichtungen: PVDF
Abblaseventil Sitzdichtung EPDM
einstufig mit Eigengasspülung 
montiert auf Edelstahlkonsole

Membrane aus Hastelloy C

Vordruckseite
Eingangsdruck: 230/315 bar bzw. 3300/4500 psi
Manometeranzeige: 0 - 400 bar (0 - 5800 psi)

Eingang: Wendel aus Edelstahl mit Haltegriff mit Flaschenanschluss W21,8 x 1/14" - DIN 477 Nr. 6

Eigengasspülung mit Abgasventil MVA 500 G
Brauchgasabsperrventil MVA 500 G

Hinterdruckseite
Hinterdruck 1 - 14 bar einstellbar
Manometeranzeige: 0 - 20 bar
Manometer NG 50 (Sicherheitsausführung nach EN 562)
Abblaseventil AV 500

 

Ausgang

Brauchgas: 1/4" NPT IG - (NPT 1/4"f) (NPT 1/4" Innengewinde)
Spülgas: 1/4" NPT IG - (NPT 1/4"f) (NPT 1/4" Innengewinde)
Abblaseventil: 1/4" NPT IG - (NPT 1/4"f) (NPT 1/4" Innengewinde)

Betriebstemperatur -25 bis +70°C
Abmessungen B x H x T (mm): ca. 250 x 155 x 185
Gewicht: ca. 2,74 kg

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt
Ich bin kein Roboter. Foo Bar Bazz

passend dazu
alternativ dazu